der runde würfel

10. März 2012

Blitz- und Überspannungsschutz

Kategorie: Allgemein,Haus — Schlagwörter: , , , , , , — bigfoot @ 19:26

Wieviel Schutz braucht ein Haus? Was sollte man alles tun, um sich vor den gängigen Überraschungen zu schützen?
Wir haben uns nun ein Blitzschutzmodul einbauen lassen. DEHNguard DG MOD 275.
Besser als gar nichts auf jeden Fall. Ich hoffe, es wird nie gebraucht.

15. Januar 2012

Der Winter kommt doch noch – oder?

Kategorie: Allgemein,Haus — Schlagwörter: , , , , , , , — bigfoot @ 11:58

Das habe ich ja schon fast nicht mehr geglaubt, aber irgentwie wusste ich es. Der Winter hat noch nicht aufgegeben. Vorhin konnte ich doch tatsächlich den Frost auf unserem Rasen begrüßen.
Ich glaube aber, dass wir die dicke Rechnung noch bekommen werden.

11. Juni 2011

Netduino – Getting started

Kategorie: Computer,Haus,Privat — Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , — bigfoot @ 19:55

Schon lange warte ich eigentlich auf das Buch von Chris Walker von Oreilly & Assoc Inc., doch der Auslieferungstermin verzögert sich anscheinend immer weiter. Das Buch hat nunmehr bei Amazon einen Liefertermin vom 22. September 2011. Seuffz…

1. Juni 2011

RaQ3 Lüfter Update

Kategorie: Computer,Haus,Privat — Schlagwörter: , , , , , , , , , , , — bigfoot @ 01:45

Gestern kamen dann endlich auch die bestellten Lüfter für die RaQ3. Nachdem ich ja bereits die Kondensatoren alle ausgetauscht hatte, fallen nun die abgenudelten Lüfter dem Update zum Opfer. Es war nicht gerade einfach, die 35x35mm Lüfter zu bekommen. Aber nach ein wenig Suche im Web, tat sich doch eine Quelle auf, bei der ich diese Lüftergröße zu einem vernünftigen Preis erstehen konnte. Wenn die beiden Lüfter dann ab heute abend die Cobalt kühlen, ist die Baustelle endlich geschlossen.

15. Mai 2011

Erdwärme oder Luftpumpe

Kategorie: Haus,Privat — Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , — bigfoot @ 20:18

Wenn nur eine Wärmepumpe in Frage kommt, ist dann die Erdwärme mittels Flächenkollektor der Luft/Sole Wärmepumpe vorzuziehen?

Schließlich soll der Garten bei Erdwärme mittels Flächenkollektoren drei bis vier Wochen Später aufgehen. Kostentechnisch nehmen sich beide Varianten nicht viel. Die Geothermie in 80 oder 90 Metern Tiefe, kommt aus Kostengründen schon mal gar nicht in Frage. In Anbetracht dessen, das eine Bohrung mit ca. 100€/m zu veranschlagen ist, kommen da inklusive Wärmepumpe und den Wärmetauschern gut und gerne 25.000€ zusammen.

Ein Erdwärme Flächenkollektor kostet gerade mal ein viertel dessen und inklusive Wärmepumpe legt man nicht ganz 10.000€ auf den Tisch. Das wiederum kostet schon mal eben Locker die Luft/Sole Wärmepumpe. Grübel, bei knapp 42 dB/m Schallpegel, muss man sich schon einen gewieften Platz auf dem Grundstück suchen.
Naja, da muss man wohl noch ein wenig Rechnen, denn die Vakuum Röhrenkollektoren sollten so oder so dazu kommen.

Mal sehn…

Ältere Einträge »

powered by wordpress; my content © 2009 - 2016