der runde würfel

11. Juni 2011

Netduino – Getting started

Kategorie: Computer,Haus,Privat — Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , — bigfoot @ 19:55

Schon lange warte ich eigentlich auf das Buch von Chris Walker von Oreilly & Assoc Inc., doch der Auslieferungstermin verzögert sich anscheinend immer weiter. Das Buch hat nunmehr bei Amazon einen Liefertermin vom 22. September 2011. Seuffz…

15. Mai 2011

Erdwärme oder Luftpumpe

Kategorie: Haus,Privat — Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , — bigfoot @ 20:18

Wenn nur eine Wärmepumpe in Frage kommt, ist dann die Erdwärme mittels Flächenkollektor der Luft/Sole Wärmepumpe vorzuziehen?

Schließlich soll der Garten bei Erdwärme mittels Flächenkollektoren drei bis vier Wochen Später aufgehen. Kostentechnisch nehmen sich beide Varianten nicht viel. Die Geothermie in 80 oder 90 Metern Tiefe, kommt aus Kostengründen schon mal gar nicht in Frage. In Anbetracht dessen, das eine Bohrung mit ca. 100€/m zu veranschlagen ist, kommen da inklusive Wärmepumpe und den Wärmetauschern gut und gerne 25.000€ zusammen.

Ein Erdwärme Flächenkollektor kostet gerade mal ein viertel dessen und inklusive Wärmepumpe legt man nicht ganz 10.000€ auf den Tisch. Das wiederum kostet schon mal eben Locker die Luft/Sole Wärmepumpe. Grübel, bei knapp 42 dB/m Schallpegel, muss man sich schon einen gewieften Platz auf dem Grundstück suchen.
Naja, da muss man wohl noch ein wenig Rechnen, denn die Vakuum Röhrenkollektoren sollten so oder so dazu kommen.

Mal sehn…

21. April 2011

Vaillant – vrnetDialog 860/2

Kategorie: Computer,Haus,Privat — Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , — bigfoot @ 19:39

Ich Frage mich, wie ich an einen Bus etwas anschließen soll, wo ich keine genauen Infos zu bekomme. Es muss doch einen Adapter geben, der aus dem eBus eine Schnittstelle macht, in die ich Daten schieben kann.

Alles was man zum eBus findet, lässt sich kurz und knapp zusammenfassen: http://hkl-info.de/eBus.html

Auszugsweise aus der zuvor genannten Seite:
- Der eBUS ist ein verpolungssicherer Zweidraht-Bus.
- Die Teilnehmer können über den Bus versorgt werden, dabei darf ein Teilnehmer max. 18mA entnehmen.
- Die Leitungslänge liegt bei >100m
- Die Kommunikation erfolgt Master -> Master; Master -> Slave
- Multimasterfähig mit maximal 25 Master und 228 Slave, max. Teilnehmerzahl 253
- Feste Übertragungsrate – 2400 Baud
- Low-aktiver Bus mit: HIGH (1)=> 15-24 VDC; LOW (0) => 9 – 12 VDC
- Serielle Datenübertragung mit 8-bit UART-Mode
- 254 Primärbefehle und 254 Sekundärbefehle => 64.516 Befehle
- Fehlerbehandlung erfolgt durch 8-Bit-CRC (Cyclic Redundancy Check)
- Kollisionsüberwachung auf dem Bus durch SYN-Zeichen in dem die Priorität des Masters festgelegt wird.
- Der Datenrahmen geht aus dem RS 232 Standard hervor

Also muss ich jetzt wohl eine Möglichkeit finden, die Primär und Sekundärbefehle auszulesen und deren Funktion herauszufinden. Dann kann ich auch diese Werte in das Statistikmodul einbinden.

20. Juli 2010

20 Stunden früher als erwartet

Kategorie: Haus,Privat — Schlagwörter: , , , — bigfoot @ 17:53

Juhuuu. Es hat nicht geklappt. Da bin ich aber froh, dass wir uns auf Aussagen von anderen Menschen verlassen können.

Wenn Sie sich auf uns verlassen, sind Sie definitiv verlassen.

Gedanklich habe ich schon mit den bloßen Handkanten einen kleinen Wald abgeholzt. Ich könnt echt **#&”//”()/”%%”&%”###*+*** …EOF…

18. Juli 2010

Cisco Alt gegen Neu

Kategorie: Computer,Haus,Privat — Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , — bigfoot @ 02:34

VoIP, VIC Slots etc. Alt gegen neu. Das sieht gut aus, jetzt muss nur noch die Config und alles stimmen und los geht es.

Ältere Einträge »

powered by wordpress; my content © 2009 - 2016