der runde würfel

4. September 2011

High-Tech Legierungen

Auch bei den ultraleichten Legierungen aus Aluminium, Magnesium und Titan, gibt es immer neue Mischungen.

AMT hat da beeindruckende Legierungen im Portfolio. Vermutlich sind das aber Materialien, an die man als normalsterblicher gar nicht ran kommt. Aber für den Modellbau oder das Tuning, erschließen sich mit solchen Materialien ganz neue Dimensionen.

Ultraleichte Bauteile die höhere Festigkeiten bereitstellen, als die vergleichbaren “Standardbauteile”.

1. September 2011

So echtes Tuning

Kategorie: Auto,Kurios,Privat — Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , — bigfoot @ 22:10

In der letzten Zeit kribbelt es mich so richtig in den Fingern. Ich habe so richtig Lust wieder zu Schrauben. Echtes Tuning. Ansaugkanäle bearbeiten, Brennräume auslitern, Ventile bearbeiten. Also alles das, was man vor dem Chiptuning unter dem Begriff Tuning so verstanden hat.
OK, in der eigenen Garage kann man sicherlich nicht Bohren und Hohnen, aber die ganzen Arbeiten drum herum, da habe ich wieder Lust zu. Vor über 15 Jahren habe ich das mit meinem GTi gemacht. Das hat Spaß gemacht. Da hat man aus dem DX mit 1.8L einen 2.0L gemacht. Mit dem Saab 900 Mengenteiler, der Audi 5E Drosselklappe und dem passenden Warmlaufregler, war man gut gerüstet.
Heute muss man anschliessend ja noch einige Stunden auf einem Leistungsprüfstand buchen, um das Steuergerät den neuen Gegebenheiten anzupassen. Ich liebäugele da gerade mit einem Passat und einem 3.2L V6 Aggregat. Mit dem 4-Motion als reiner Sauger ist das sicherlich eine Herausforderung. Denn einen Turbo kann man (fast) überall drauf basteln. Doch dafür passende Nockenwellen zu finden, ist nicht wirklich einfach. Entweder läuft der anschließend wie ein Sack Nüsse und fährt erst ab 2000 Upm vernünftig oder ich muss im oberen Drehzahlbereich noch einiges an Kompromissen machen. Tja echtes Tuning ist echt out.

11. Juni 2011

Netduino – Getting started

Kategorie: Computer,Haus,Privat — Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , — bigfoot @ 19:55

Schon lange warte ich eigentlich auf das Buch von Chris Walker von Oreilly & Assoc Inc., doch der Auslieferungstermin verzögert sich anscheinend immer weiter. Das Buch hat nunmehr bei Amazon einen Liefertermin vom 22. September 2011. Seuffz…

30. März 2011

Entwicklerkit Part 4

Kategorie: Computer,Haus,Privat — Schlagwörter: , , , , , , , , , — bigfoot @ 02:08

Auch zum STM32 hab ich was da. Denn wie soll ich schliesslich genau herausfinden, mit welcher CPU ich besser zurecht komme? Hier habe ich mir den STM32 Performance Stick von Hitex gekauft. Rechts zu sehen ein JTAG Interface von “NoName”. Funktioniert aber gut.
Vom EtTeam habe ich mir dann noch zwei weitere Boards kommen lassen. Versuch macht klug. So recht warm bin ich mit den Boards nicht geworden. Naja, aml sehen was ich mit dem STM32 Mini V2.0 und den ET-STM32F103 mache. Vergammeln tut das Zeug ja wenigstens nicht.


Hier das Mini Board V2.0 mit einem STM32F103RBT6:

Und hier das ET-STM32F103 ebenfalls mit einem STM32F103RBT6:

26. März 2011

Bastel Update: Xilinx CoolRunner II fertig

Kategorie: Computer,Haus,Privat — Schlagwörter: , , , , , , , , , , — bigfoot @ 08:01

So, der Weller hat gut gearbeitet. Jedenfalls sind nun alle Pins am DIP-40 dran. Auch die ISP Pfostenleiste ist montiert.

Ältere Einträge »

powered by wordpress; my content © 2009 - 2020