der runde würfel

1. Mai 2011

Raq3 Rekondensatoring

Kategorie: Computer,Haus,Privat — Schlagwörter: , , , , , , , , , — bigfoot @ 00:37

Nachdem endlich alle Kondensatoren angekommen sind, musste ich mal den Lötkolben schwingen. Siehe dazu auch RaQ3 und der Leistungshunger.

Und das Ergebnis: Alles Tip Top OK. Spannung wieder stabil und sowieso Klasse.



18. April 2011

BGA’s — Horror

Kategorie: Computer,Kurios,Privat — Schlagwörter: , , , , , , , , , — bigfoot @ 02:38

Da kamen ja in den vergangenen drei Wochen, immer wieder mal ein paar Pakete aus den USA oder aus Honk Kong an. Ein paar aus Australien oder auch welche aus Kanada. Die Ursprungsorte innerhalb Europas lasse ich mal aus.

Diverse Flash Bausteine, SDRAM, DDR oder auch I/O Bausteine, warten neben den CPU’s nun auf das Verlöten auf selbst geschraubte Platinen. Eagle soll mir dabei helfen, doch irgendwie funktioniert die Installation nicht. Nach dem kommenen Neustart erwartet das System die Registrierung. Wenn ich nun die Daten eingebe, bekomme ich bei der Aktivierung die Info, dass diese Werte schon registriert sind :(

Naja, hoffentlich werde ich die Adapterplatinen bald fertig haben, den 432 Pins’ sind nicht ohne.

26. März 2011

Bastel Update: Xilinx CoolRunner II fertig

Kategorie: Computer,Haus,Privat — Schlagwörter: , , , , , , , , , , — bigfoot @ 08:01

So, der Weller hat gut gearbeitet. Jedenfalls sind nun alle Pins am DIP-40 dran. Auch die ISP Pfostenleiste ist montiert.

8. Juli 2010

Cobalt RaQ3 – Kernel Panic mit 550 Mhz

Kategorie: Computer,Kurios — Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , — bigfoot @ 00:25

Heute kam die in der Bucht ersteigerte CPU an. AMD K6-2 550 Mhz. Also kurzer Hand acht Schrauben ab und den passiven Kühler von der alten CPU gepflückt. 550 Mhz rein, Kühler drauf, anschalten.
Nach dem der Hobel oben war, less /proc/cpuinfo…. Langes Gesicht gemacht. 298 Mhz. Irgentwie nicht das was ich mir vorgestellt hatte.
GIDF,…. Kurze suche, fündig geworden. Kiste aus gemacht und Speicher entfernt. Jumper, 0 Ohm Widerstände, markieren den Multiplier. Stand mit 300 Mhz:
R207 – Offen
R208 – Geschlossen
R209 – Offen
Also hart codiert 3×100 Mhz.
Lötkolben angeworfen, R208 entfernt und neu gestartet. Siehe da, 350 Mhz, so wie es sein sollte. Dann also eine Drahtbrücke bei R209 rein, damit jetzt 5,5 als Multiplier anliegt. Einschalten, nix geht. Ausmachen, wieder anschalten. Kernel Panic. Suuuuper.
Brücke wieder rausgelötet. Kernel Panic. Laola.

Hab noch eine weitere Baustelle, daher lass ich die Kiste einfach mal inner Ecke liegen. …tbc…

powered by wordpress; my content © 2009 - 2020