der runde würfel

6. Juni 2011

50 Euro für Elektroschrott

Kategorie: Computer,Privat — Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , — bigfoot @ 21:10

Hey super, da kauft man fünf Router für 50 Euro (hier das Thema) und dann sind nicht mal die Lizenzen für IP dabei. Natürlich sind auch die Passwörter unbekannt. Nur blöd, dass man die Kiste zwar resetten kann, aber dann die Lizenzen flöten sind.

Da kann ich mich echt drüber aufregen. So ein Dreck. Mal sehen, ob funkwerk so nett ist und für die alten Bintec’s noch die Lizenzen rausrückt. Oh ne, nie wieder etwas kaufen, was nicht genau beschrieben ist, ohne von jemanden, der keine Ahnung hat. EOF.

27. Mai 2011

Speedport W 722V und W-Lan

Kategorie: Computer,Privat — Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , — bigfoot @ 01:07

Zu unserem VDSL Anschluß haben wir damals einen Speedport W 722V von der Telekom geliefert bekommen. Scheinbar ist dieser aber einer normalen Nutzung mit zwei Notebooks und zwei via W-Lan verbundenen Blackberrys nicht gewachsen. Jedenfalls bricht die Verbindung in regelmäßigen Abständen zusammen. Dann hilft nur ein in das Gerät pusten, denn es ist kurz vor der Kernschmelze. Derzeit behelfen wir uns damit, bei geplanten größeren Downloads oder dem Wunsch des Surfens nachzugehen, entweder ein Kabel zu ziehen oder einen Kühlakku an das Gerät zu befestigen. Dann klappts auch mit dem W-Lan.

In naher Zukunft wird dieser weiße Kunststoffblock, gegen eine Cisco ausgetauscht. Hier haben wir uns jetzt für eine CISCO887VW-K9 entschieden. Dazu noch die Option SL-CNFIL-88x-1Y (Ein Jahres subscription für Content Filtering für/gegen URL/Phishing).

19. November 2010

Cisco 3725 und der Flash

Kategorie: Allgemein,Computer,Privat — Schlagwörter: , , , , , , , , , , , — bigfoot @ 23:08

Serienmäßig hatte meine Cisco 3725 32MB Flash und 256MB Ram. Nun, wenn man aber schon ein IOS aufspielt, das 44MB hat und dann noch den SDM 2.5 installieren möchte, dann wird es verdammt eng auf der Karte. Die im Slot 0 steckende Karte mit 128 MB, nurze ich eigentlich für kofnigurationen und hinterlegte Dateien.
Also muss die 32 MB Karte gegen etwas größeres ersetzt werden. Diesbezüglich holte ich meinen kleinen Vorrat an “kleinen” Compact Flash karten hervor und kramte darin herum. Mir fielen einige 256 MB Karten in die Finger. Zuerst musste ich mal die SanDisk “Industrial Grade” ausprobieren. Das Ergebnis jedoch war mehr als ernüchternd. Langsam war kein Ausdruck. Die Karte kam nicht über 38KB/s hinaus. Beim Scheiben wohl gemerkt. Beim Lesen gab es nicht wirklich bermerkbare Unterschiede zur Original Karte von Cisco. Also habe ich den Router nochmals ausgeschaltet und die CF Karte, gegen eine damals extrem Teure 256MB Ultra II von SanDisk getauscht.
Router gestartet und manuell das Image vom Slot 0 geladen. Anschließend die Karte formatiert und dann mit dem Image bespielt. Und siehe da, es geht auch schneller. Genau genommen 12 mal so schnell. NUn passte auch das SDM drauf und dann die Kiste noch mal gebootet.
Voila. Geht.
Weiter im Programm.

18. Juli 2010

Cisco Alt gegen Neu

Kategorie: Computer,Haus,Privat — Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , — bigfoot @ 02:34

VoIP, VIC Slots etc. Alt gegen neu. Das sieht gut aus, jetzt muss nur noch die Config und alles stimmen und los geht es.

11. Juli 2010

Cisco vs Cisco, oder 3640 vs 3725

Kategorie: Computer,Haus,Privat — Schlagwörter: , , , , , , , , , , — bigfoot @ 01:23

Zwei “große” Cisco’s habe ich. Eine 3640, mit 2 Ethernetports, 2Wic’s, einem 8-Port ISDN S/T und einem Digital Modem mit 18-Ports. Jetzt kam der 3725 dazu. 2 FE Ports, einem HDV mit 36 Modems, einem VWIC-1MFT-1E, zwei BRI-Ports in den WIC Slots. Den VWIC-1MFT-1E brauche ich nicht und wird daher von einem VWIC 2BRI S/T ersetzt, denn was will ich mit einem S2M zu Hause (PRI / Primärmultiplex Anschluß).
Die ersten IP Telefone habe ich auch schon, so dass es schon bald möglich sein wird, mit dem Teil zu telefonieren und faxen zu machen. Das ging mit dem 3640 nicht. Jetzt habe ich noch ein AIM-VPN Modul gekauft, welches dann für die Leitungssicherheit sorgen wird. Das Teil macht zwar “nur” 8Mbit, aber bei 4x64k/Bit ausreichend. Für die 3640 wollte ich mir schon immer ein Compression-Modul kaufen. Hab ich aber nicht, also werde ich mir lieber das AIM Compression Modul für den 3725 zulegen. Dann macht auch eine 64k/Bit LEitung Spass.
More to come.

powered by wordpress; my content © 2009 - 2018