der runde würfel

28. September 2014

Leistungsverlust einmal anders

Kategorie: Auto — Schlagwörter: , , , , , , — bigfoot @ 21:32

Wenn einem auf einen Schlag, 200 PS fehlen, kann es tausend Gründe geben. Einer sieht so aus:

7. August 2014

Wenn man für weniger, mehr braucht….

Kategorie: Auto — Schlagwörter: , , , , , , , , , — bigfoot @ 22:29

Wenn die Vorderbremse klemmt, dann raucht es nicht nur am Auspuff. Man verbraucht 2 Liter mehr SuperPlus und hat weniger Leistung.
Auf beiden Vorderbremsen sind fast zeitgleich, die Kolben in den Bremszangen festkorrodiert.
Also neue Klötze, neue gelochte Audi DTM Bremsscheiben und neue Bremszangen, denn die Budweg Repsätze waren ein vergebenes nachtrauern, vergangener Alugusszangen. Die waren beide durch. Also neue Sättel. Die Anlauffarben waren aber beeindruckend. Hellblau bis Blaugrau; Ergibt eine ungefähre Anlasstemperatur von 320°C bis 340°C.

20. Juli 2010

5 Liter mehr

Kategorie: Auto,Privat — Schlagwörter: , , , , , , , , , , , — bigfoot @ 01:27

… verbraucht mein S4 jetzt nach dem Jobwechsel. Da macht sich der reine Stadtverkehr schnell bemerkbar. Aber im Endeffekt bezahle ich an der Zapfsäule jetzt doch monatlich deutlich weniger. Denn wenn ich im Monat nur noch 600 Km fahre, hauten die sechs Zylinder und die beiden Turbos zwar 16 Liter pro 100km durch, aber im gegensatz zu vorher, sind es halt auch 2.500km weniger im Monat. Und wenn ich dann um die 11 Liter verbraucht hatte, ist es doch deutlich günstiger. Mal ganz von den Inspektionen mal abgesehen. Ebenso die Verschleissteile. Zuvor waren es alle 8 Monate neue Bremsbeläge und jedes zweite Mal noch die Scheiben dazu. Inspektionen und Wartung ist natürlich auch deutlich günstiger.
Nur die Zündkerzen, den Ölfilter und das 10W-60 Motoröl wechsele ich jetzt alle 10.000Km und nicht mehr alle 15.000 Km.

powered by wordpress; my content © 2009 - 2018